Über uns

Wir bei Midiaid lieben den Hebammenberuf! Wir sind uns einig, dass Hebammen die entscheidende Rolle vor, während und nach dem Wunder der Geburt eines Babys spielen.

Eine Hebamme ist nicht "nur" Geburtshelferin. Sie ist medizinische Beraterin und Life Coach. Sie begleitet werdende und frisch gebackene Mamas durch die größte Veränderung ihres Lebens. Sie macht Geburtsvorbereitung, kümmert sich um Rückbildung, ist Dolmetscherin der Ärzte, Stillberaterin und Mama-Hotline. Sie besitzt enorm wertvolles Knowhow, welches man nicht googeln kann. Eine Hebamme ist die zentrale mentale Stütze für Schwangere. Sie nimmt ihnen die Angst vor der Geburt und tut alles in ihrer Macht stehende dafür, dass Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett für alle Beteiligten eine unbezahlbare Erfahrung werden.

Diese Verantwortung tragen nicht Ärzte. Das machen unsere Hebammen! Und das wird nicht mal im entferntesten Sinne angemessen kompensiert. Durch die abartig hohe Haftpflichtversicherung werden zusätzliche Steine in den Weg gelegt. Wir wissen nicht warum und können das leider auch nicht ändern. Wir wissen, dass diese Gründe den Hebammenmangel in Deutschland verursachen und immer weniger junge Frauen sich für diesen wunderbaren Beruf entscheiden. Auf ca. 785.000 Geburten im Jahr 2017 kamen gerade einmal ca. 24.000 Hebammen!

Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass der Hebammenberuf nicht ausstirbt. Wir können nicht für mehr Hebammen im Land sorgen, aber wir können allen Hebammen dabei helfen, ihren Beruf angenehmer und stressfreier zu gestalten. Dazu haben wir uns verschrieben.

Du bist neugierig geworden? Teile unsere Idee, mach mit und lass dich von Midiaid entstressen!

Das Midiaid Team

Jörg Ulmer

Gründer & Geschäftsführer

Ich gehöre zur Gattung der “Hebammeriche”. So werden die Partner von Hebammen genannt:) Ich erfahre am eigenen Leib, was der Hebammenmangel in Deutschland aus dem Berufsleben der Hebammen macht: Sogar am Wochenende klingelt bei uns oft das Telefon und es kommen Anfragen schwangerer Frauen für Nachsorgen rein. Es wird für freiberuflich tätige Hebammen immer schwieriger, mal abzuschalten und die wohlverdiente Freizeit zu genießen. Das belastet nicht nur meine Frau, sondern die ganze Family. Als Software Ingenieur kann ich das nicht länger mit ankucken, damit muss jetzt Schluss sein. Als Mitgründer von Midiaid will ich diesen Stressfaktor aus dem Arbeitsalltag der Hebammen Community eliminieren, damit sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können: Gesunde und glückliche Mamas und Babys!

Ivan Senić

Gründer & CTO

Als Familienpapa in Belgrad weiß ich, wie schwierig es ist, in einer großen Stadt eine Hebamme zu finden. Für einen Software Ingenieur wie mich ist es unglaublich, dass sich werdende Mamas hierfür in Deutschland immer noch durch endlose Kontaktlisten telefonieren müssen. Das ist nicht gerade zeitgemäß und stresst die Mamas in der Schwangerschaft unnötig. Für meine Frau und mich war die Zeit vor der Geburt etwas sehr Magisches, wir versuchten, trotz der vielen anstehenden Herausforderungen den Stress so gering wie möglich zu halten. Diese Einstellung würde ich allen Eltern weiterempfehlen! Als Mitgründer von Midiaid will ich schwangeren Frauen den Stress ersparen, eine Hebamme zu finden, damit sie ihre Schwangerschaft genießen und sich auf die Geburt freuen können.

Heike Ulmer

Hebamme & Beraterin für Midiaid

“Sorry, ich bin leider schon ausgebucht, probieren Sie es doch mal bei meiner Kollegin...” Jedes Mal tut es mir sehr Leid, wenn ich eine werdende Mama abweisen muss. Als Hebamme und Mama ist mein Beruf auch gleichzeitig meine Berufung und macht mir unheimlich viel Spass, ohne wenn und aber. Babys auf die Welt bringen, den Mamas helfen, das ist ein Traumjob! Wenn ich aber an einem Tag der fünften Frau sagen muss, dass ich keine Zeit für sie habe, zieht mich das runter - jemanden abzulehnen ist einfach kein gutes Gefühl. Eine hohe Geburtenrate in Deutschland ist was tolles, auch für uns Hebammen. Jedoch sind wir einfach zu wenige und ständig überlastet. Also liebe Kolleginnen: Nutzt die Midiaid App, um euch das Leben einfacher zu machen! Und an alle beruflich unentschlossenen: Lasst euch von diesem wunderbaren Beruf begeistern, werdet Hebamme!