Verfasst am Mai 04, 2021

Am 5. Mai ist Welthebammentag

Verfasst in Für Hebammen, Für Mamas, Hebammen bloggen

Den Welthebammentag möchten wir dieses Jahr zum Anlass nehmen, um auf folgende Pressemitteilung des Vereins „Deutsche Hebammenhilfe“ aufmerksam zu machen. Es geht um eine Gruppe von über 100 Hebammen, welche gemeinsam im Rahmen einer Miniserie Schwangeren, vor allem zu Corona Zeiten, die Angst vor der Geburt nehmen. Berlin, 05.05.21Der authentischste Blick in den Kreißsaal, den eine Filmproduktion je geboten hat: Für die Miniserie „Abgenabelt“ haben sich über 100 junge Hebammen zusammengeschlossen, um bei werdenden...

Verfasst am Nov 30, 2020

Corona in der Geburtshilfe aus Sicht einer Hebamme

Verfasst in Für Hebammen, Für Mamas, Hebammen bloggen

Wie fühlt es sich an, in Corona Zeiten Hebamme zu sein und Geburtshilfe zu leisten? Mit dem Wissen, eine eigene Familie zu haben. Kinder, Eltern, Großeltern, die man, wenn es schlecht läuft, anstecken könnte. Weil man eine CoVid positiv getestete Frau betreuen soll oder betreut hat und sich mittlerweile täglich in die Gefahr begibt, sich anzustecken. Vor ein paar Wochen war es dann auch für mich soweit, ich betreute eine positiv auf CoVid getestete...

Verfasst am Nov 03, 2020

Hebammen nehmen Anfragen mit kürzeren Anfahrtswegen eher an

Verfasst in Für Hebammen, Für Mamas

Die Midiaid-Analyse zeigt, dass Hebammen in Deutschland im Allgemeinen eher bereit sind, Betreuungsanfragen von Familien, die in ihrer unmittelbaren Umgebung leben, anzunehmen. Unsere Daten für die letzten 12 Monate zeigen, dass bei angenommenen Anfragen die durchschnittliche Entfernung zum Wohnort der Mutter 6,89 Kilometer betrug. Bei abgelehnten Anfragen hingegen steigt die durchschnittliche Entfernung auf fast 9 Kilometer, was beweist, dass die Entfernung bei der Auswahl einer Hebamme eine entscheidende Rolle spielt. Der Grund für diesen...

Verfasst am Jul 02, 2020

Midiaid vs Ammely Hebammensuche – Der Vergleich

Verfasst in Für Hebammen, Für Mamas

Midiaid ist die Plattform, welche den Kontakt zwischen schwangeren Frauen und Hebammen vereinfacht und die beste Alternative zur Ammely Hebammensuche. Als Hebamme kannst du mit der Midiaid App für freiberufliche Hebammen deine Kapazitäten, dein Einzugsgebiet und deine Buchungen verwalten. Du erhältst in der App nur Anfragen, wenn du für den entsprechenden ET noch Kapazitäten hast. Als werdende Mama findest du auf midiaid.de alle Hebammen deiner Umgebung mit freien Kapazitäten und kannst online deine Anfragen...

Verfasst am Jun 03, 2020

Mit der Liste für Suchende deine Hebamme finden

Verfasst in Für Hebammen, Für Mamas

Mit der Midiaid Hebammensuche kannst du als werdende Mama schnell Hebammen aus deiner Umgebung mit freien Kapazitäten finden. Ab sofort gibt es auf unserer Plattform eine weitere Möglichkeit, deine Hebamme unkompliziert und komfortabel zu finden: Die Liste für Suchende hilft vor allem dann, wenn für dein Gebiet keine Hebammen in der Suche auftauchen, weil entweder keine freien Kapazitäten vorhanden sind oder sich in deiner Umgebung noch nicht genügend Hebammen bei Midiaid registriert haben. Wie...

Verfasst am Jan 21, 2020

Immer noch auf Hebammensuche? Midiaid hilft bei dringenden Anfragen

Verfasst in Für Hebammen, Für Mamas

Viele schwangere Frauen haben wenige Wochen vor ihrem Geburtstermin immer noch keine Hebamme gefunden. Die Zeit wird knapp und die Hebammensuche will nicht enden. Auf der anderen Seite möchten viele Hebammen in diesen dringenden Fällen helfen und sind bereit, auch mal über ihre Kapazitätsgrenzen hinaus eine Ausnahme zu machen. Genau diesen Fall haben wir jetzt in der Midiaid Hebammensuche abgebildet. Manuelle Vermittlung von Hebammen ist schwierig Viele Geburtshäuser und Hebammenzentralen versuchen in dringenden Fällen,...

Verfasst am Nov 22, 2019

Das Midiaid Kapazitäten-Tool für deine Hebammen-Homepage ist da

Verfasst in Für Hebammen

Schau mal unten auf dieser Blogseite. Das ist es, unser Hebammen Kapazitäten-Widget, das du als Hebamme ganz einfach auf deiner Homepage einbinden kannst, und zwar kostenlos! Mit diesem Tool können werdende Mamas schnell prüfen, ob du für ihren ET und ihre PLZ noch Kapazitäten hast. Falls ja, können sie auf Knopfdruck über die Midiaid Plattform eine Anfrage an dich senden. Mittlerweile haben ja schon viele Hebammen ein Midiaid Profil und pflegen ihre aktuellen Betreuungskapazitäten...

Verfasst am Nov 04, 2019

Die Midiaid App für Hebammen – Tipps & Tricks Teil 2: Der Betreuungskalender

Verfasst in Für Hebammen

Du liest den zweiten Blog aus der Reihe Die Midiaid Hebammen-App Tipps und Tricks. Heute stellen wir den speziell für freiberufliche Hebammen entwickelten Betreuungskalender vor. Der Midiaid Kalender wurde speziell für Hebammen entwickelt. Der Kalender hilft dir bei der Organisation deiner freiberuflichen Hebammentätigkeit, da alle deine Buchungen für einen bestimmten Zeitraum mit den wichtigsten Infos wie Name, ET, Betreuungsart usw. angezeigt werden. Somit kannst du auf einen Blick sehen, wie dein Zeitplan im Moment...

Verfasst am Okt 13, 2019

Die Midiaid App für Hebammen – Tipps & Tricks Teil 1: Erste Schritte

Verfasst in Für Hebammen
Hebamme mit Handy und Midiaid-App

Du liest den ersten Blog aus der Reihe Die Midiaid Hebammen-App Tipps und Tricks. Heute schreiben wir über die ersten Schritte nach der Installation der Midiaid App für freiberufliche Hebammen. Du hast dein Midiaid Hebamme Profil angelegt. Was kommt als nächstes? Es ist klasse, dass du die Midiaid App installiert und dein Konto eröffnet hast. Du solltest sicherstellen, dass deine Daten so vollständig wie möglich sind, damit Mamas in der Midiaid Hebammensuche alle relevanten...

Verfasst am Sep 30, 2019

Stuttgart hat neue Hebammen

Verfasst in Für Hebammen, Hebammen bloggen

Der Hebammenmangel in Deutschland ist zwar in aller Munde, aber es gibt sie trotzdem: Junge, dynamische, voll motivierte, frisch diplomierte Absolventinnen der Hebammenausbildung! Wir von Midiaid gratulieren von ganzem Herzen den 18 Absolventinnen des Hebammenkurses 2016-2019 der Stuttgarter Hebammenschule. Ihr habt diese anstrengende, herausfordernde, elitäre Ausbildung geschafft, wir sind stolz auf euch! Mit der Ergreifung dieses Berufs habt ihr Mut bewiesen. Den Mut, eurem Herzen, eurer Berufung, eurem Zweck zu folgen. Den Mut, Mamas...