Die mobile Hebammen-App für unterwegs

Wir haben die Midiaid App zusammen mit Hebammen entwickelt, damit du in deiner Freiberuflichkeit genau die Funktionen unterwegs dabei hast, die du brauchst.

Apple App StoreApple App Store
splash.png

Wie funktioniert Midiaid für mich als Hebamme?

IMG_CF10DF7BF7E2-1.jpeg
Simulator Screen Shot - iPhone XR - 2019-12-11 at 16.30.18.png

Erstelle dein Hebammenprofil

Zuerst erstellst du dein Hebammenprofil und definierst deine angebotenen Betreuungsarten, deine gewünschte Zielkapazität und deine maximale Fahrstrecke.

Erhalte passende Betreuungsanfragen oder buche über die Warteliste

Midiaid zeigt dir nur Anfragen aus der Online-Hebammensuche an, wenn die anfragende Mama noch in deinen Zeitplan passt. Du erhältst die Anfragen direkt in der App! Außerdem kannst du Frauen auf der Warteliste annehmen, wenn du spontan Kapazitäten hast.

Simulator Screen Shot - iPhone XR - 2019-12-11 at 16.34.39.png
Simulator Screen Shot - iPhone XR - 2019-12-11 at 16.36.10.png
calendar2.png
bookings2.png

Verwalte deine Buchungen

Im Betreuungskalender hast du alle Buchungen auf einen Blick und kannst deine Kapazitäten schnell und komfortabel überprüfen. Über die Warteliste kannst du suchenden Familien helfen, wenn du spontan noch Kapazitäten hast.

Die perfekte Verbindung zu deinen Patientinnen

Auf Knopfdruck findest du die Route zum nächsten Hausbesuch. Nimm über die Midiaid App direkt Kontakt mit deinen betreuten Familien auf und trenne deine privaten und beruflichen Kontakte.

Simulator Screen Shot - iPhone XR - 2019-12-11 at 16.47.48.png
Simulator Screen Shot - iPhone XR - 2019-12-11 at 16.45.10.png
widget-in-browser.png

Deine Kapazitäten direkt auf der Homepage

Mit dem Midiaid-Kapazitäten Widget kannst du deinen Midiaid-Account automatisch mit deiner Homepage verbinden. Auf diese Weise können deine Besucherinnen schnell deine Kapazitäten prüfen und eine Anfrage senden, wenn du noch Platz hast.

Midiaid verändert die Art und Weise, wie schwangere Frauen Kontakt zu Hebammen aufnehmen

Midiaid kann dir dabei helfen, den unnötigen Stress der vielen Anfragen und Absagen loszuwerden und deinen Arbeitsablauf zu erleichtern. Lass Midiaid sich um diesen Aufwand kümmern, damit du mehr Zeit und Energie für dich und das Wesentliche hast: Das größte Wunder des Lebens zu begleiten! Setze der Flut an Anrufen und Emails ein Ende und erhalte nur noch Anfragen wenn du freie Kapazitäten hast und die anfragende Frau in deinem Einzugsgebiet wohnt.

Aus unserem Blog

FAQ

Was kostet Midiaid für mich als Hebamme?

Die Midiaid App und Plattform sind für Hebammen komplett kostenlos.

Wie registriere ich mich bei Midiaid?

Lade die Midiaid App kostenlos vom App Store und erstelle einen Midiaid Hebammen-Account.

Wie finden mich die schwangeren Frauen?

Die Midiaid Hebammensuche ist eine Webseite, mit welcher schwangere Frauen dich abhängig ihres Wohnorts und errechneten Geburtstermins finden können, d.h. nur wenn deine Kapazität zur angefragten Zeit und deinem Einzugsgebiet passen, tauchst du in den Suchergebnissen auf und die Frau kann eine Anfrage stellen. Zudem können sich die Frauen auf die Warteliste setzen, welche du dann in der App einsehen kannst.

Wie werden Frauen auf die Midiaid Hebammensuche aufmerksam?

Sowohl über Google, Facebook und Co. als auch über Flyer bei Frauenärzten. Wenn du mithelfen möchtest, unsere Plattform bei Familien bekannter zu machen, melde dich per Email an contact@midiaid.com und wir senden dir einen Packen Flyer :)

Kann ich meine vorhandenen Buchungen der nächsten Zeit in die Midiaid App übertragen und dies in der Hebammensuche berücksichtigen lassen?

Ja, in der Buchungsansicht der App es ist möglich, manuell Buchungen hinzuzufügen. Diese Buchungen werden genauso wie Midiaid Buchungen behandelt und wirken sich auf deine Kapazität aus.

Wie sicher sind meine Daten bei Midiaid?

Sehr sicher! Wir halten uns strikt an die EU Datenschutz Grundverordnung und speichern alle Daten auf Servern innerhalb der EU. Sämtliche Datenverbindungen zu unseren Servern sind verschlüsselt, da kommt niemand ausser dir ran.

Welche Informationen sind bei Midiaid über mich als Hebamme öffentlich einsehbar?

Fast die gleichen wie in der Hebammenliste eures Verbandes, aber abgesehen von ein paar Grundinfos kannst du selbst bestimmen, was du über dich preisgeben willst. Ganz wichtig: In den Suchergebnissen sind deine Kontaktdaten wie Telefonnummer oder Email Adresse für die anfragende Frau NICHT einsehbar. Anfragen laufen über die Midiaid Plattform und werden dir direkt auf die App zugestellt.

Was ist, wenn ich eine Anfrage ablehnen muss?

Nachdem du eine Anfrage über die App erhältst, hast du die Möglichkeit, direkt abzulehnen oder zuerst mit der Frau telefonisch oder per Email in Kontakt zu treten. Sollte dann irgendwas nicht passen, kannst du jederzeit ablehnen und die Frau wird automatisch benachrichtigt.

Wie bilde ich meine Kapazitäten in Midiaid ab?

Du gibst deine Kapazität entweder in Betreuungen per Zeitraum (z.Bsp. 3 Frauen in 8 Wochen) oder in neuen ETs pro Kalendermonat an (z. Bsp. 5 ETs pro Monat). Danach kümmert sich Midiaid darum, dass dein Kalender durchschnittlich diese Anzahl an Buchungen enthält und du für ausgebuchte Zeiten nicht mehr in der Suche auftauchst.

Berücksichtigt Midiaid meinen Urlaub und freie Tage?

Jede Hebamme braucht ihren wohl verdienten Urlaub! Diesen kannst du komfortabel im Kalender eintragen und diese Zeit somit für Suchanfragen blockieren.

Wie finanziert sich die Midiaid Plattform?

Über die Midiaid Premium Option. Diese adressiert Familien auf Hebammensuche, welche es sich leisten können, unsere Plattform mit einem kleinen Betrag zu unterstützen und hierfür einige zusätzliche Funktionen erhalten. Sie sorgen dafür, dass auch in Zukunft die Basis Version sowohl für Hebammen als auch für Schwangere kostenlos bleibt.

Ja, ich möchte meine freiberufliche Hebammenarbeit mit der Midiaid App entstressen!